Werbeverbot für Abtreibungen: SPD zieht Gesetzesentwurf zu Paragraf 219a vorerst zurück

Aktuelle

Nachrichten / Aktuelle 36 Aufruf(e)

Der Streit über das Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche drohte den Start der großen Koalition zu belasten. Doch nun vertagten Union und SPD die Auseinandersetzung.

Kommentare